Technik Tag
Sächsische Kältefachschule

inTrägerschaft der
Sächsischen Innung der Kälte- und Klimatechnik

LOGO_SKF.

Der Techniktag der Sächsischen Kältefachschule, seit Jahren fester Bestandteil der Weiterbildung der Mitglieder der Sächsischen Innung der Kälte- und Klimatechnik, fand in diesem Jahr wieder am 1. Freitag im Dezember statt.
..
Der Schulleiter des BSZ, Herr Börner und der Innungsobermeister Herr Otto eröffnete die Veranstaltung und begrüßten die Teilnehmer.

Herr Bahke , Fa. Danfoss, hielt einen Vortrag über “Kältemittelsituation und Rückblick zur Chillventa 2016 aus der Sicht von Danfoss”.

Absorptionskältemaschinen - jetzt auch für Gewerbekälte das Thema von Dr.-Ing. Matthias Liehm von der Firma  ice Kälte GmbH
.
Mit Verpresstechnik - Einsatzbereiche, Werkstoffe und Sicherheitsaspekte
machte Herr Bruske von der  Firma Viega die Teilnehmer vertraut.

Herr Dip.-Ing Carsten Hoch vom TÜV Süd informierte die Teilnehmer über Pflichten nach der neuen Betriebssicherheitsordnung 2015, Anforderungen an Kälteanlagen mit brennbaren Kältemitteln(SG A2/A3)

Und mit NH3-Direktverdampfung in Kaltwasseranlagen mit mittlerer Leistung beendete Herr Teeke von der Firma Fischer Kälte Klima die Veranstaltung.


Bewegen Sie die Maus über die Namen!